Tag 2: Numerische Grundlagen und Werkzeuge für die Kaltmassivumformung

- Expert MU - 06.07.2022

Im Rahmen dieser Online-Schulung wird zunächst grundlegend in das Thema Finite-Elemente Methode in der Massivumformung eingeleitet. Anschließend wird der Fokus auf die Prozessmodellierung des Kaltfließpressens gerichtet, sowie eine Einführung in die numerische Werkzeugauslegung gegeben. Am Nachmittag werden die Auslegungsrichtlinien für die Werkzeuge der Kaltmassivumformung vorgestellt. Sowie eine detaillierte Betrachtung der Herstellung von Werkzeugen sowie deren geeignete Werkzeugwerkstoffe und -beschichtungen vorgenommen.

Detaillierte Inhalte zu den einzelnen Vorträgen können dem jeweiligen Vortrag entnommen werden. Sollten weitere Rückfragen zu Inhalten bestehen, sprechen Sie uns jederzeit gerne an.

Referenten:
Referenten aus dem Institut und Praktiker aus den Unternehmen schulen Sie und Ihre Mitarbeiter in einer kleinen Gruppe mit einer begrenzten Zahl von Teilnehmern. Fragen, Anregungen sowie Fachdiskussionen sind auch in diesem virtuellen Weiterbildungsformat möglich und erwünscht.

 Zielgruppe:

  • Produktionsmitarbeiter,
  • Werkzeugbauer,
  • Techniker,
  • Ingenieure sowie Quereinsteiger aus Planung und Konstruktion,
  • sowie Mitarbeiter aus Vertrieb und Einkauf im umformtechnischen Produktionsumfeld.

Erforderliche Vorkenntnisse:
Die Schulungsreihe "Experts MU" vermittelt Fachwissen in der Massivumformung. Vorkenntnisse aus dem Seminar "Grundlagen der Massivumformung" oder Berufserfahrung im Bereich der Massivumformung sowie FEM werden empfohlen.

Kosten:
Die Online-Schulung kann sowohl als Tagesveranstaltung, als auch individuell für Vormittag bzw. Nachmittag gebucht werden. Die Teilnehmer erhalten die Unterlagen zur Online-Schulungsowie einen Link (Webex-Meetings) zur Live-Online-Veranstaltung am gebuchten Veranstaltungstag.

Für die Online-Schulung werden folgende Tarife angeboten:
Ganztägige Veranstaltung:   700 €* pro Teilnehmer
Vormittag: (3 Vorträge)         400 €*
Nachmittag: (2 Vorträge)      350 €*

*exklusiv 10% Rabatt für Mitglieder des FORUM Umformtechnik Stuttgart e.V.

Anmeldung:
Die Anmeldung zur Online-Schulung können Sie unter dem Link durchführen.

Hinweis:
Für die Durchführung der Online-Schulung wird eine Mindesteilnehmeranzahl von 10 Personen festgelegt.

Eine Aufzeichnung der Online-Schulung ist strikt verboten und wird rechtlich verfolgt.

Den Flyer zu Tag 2 können Sie hier downloaden.

Schulungsinhalte Tag 2 - 06.07.2022

  • Was ist eine Fließkurve
  • Ermittlung der werkstoffspezifischen Fließkurve
  • Schwierigkeiten und Lösungsansätze bei der Fließkurvenaufnahme
  • Aufbereitung der experimentellen Versuchsdaten
  • Inverse Fließkurvenermittlung
  • Motivation Simulation
  • Grundlagen der FE-Methode
  • Simulation in der Massivumformung
  • Beispiele
  • Motivation Werkzeuganalyse
  • Bestimmung der Belastungen
  • Elastische Modellierung von Werkzeugen
  • Aufbringen von Armierungsspannungen
  • Beispiele
  • Auslegung von Stempeln
  • Auslegung von Matrizen
  • Auslegung von Armierungen
Dieses Bild zeigt Marco Speth

Marco Speth

M. Sc.
Zum Seitenanfang