8. Juli 2019

Zwei Auszeichnungen am IFU - Industrieverband Massivumformung e.V.

Jährlich zeichnet der Industrieverband Massivumformung e. V. wissenschaftliche Mitarbeiter, Studenten sowie Azubis für herausragende Leistungen und besonderes Engagement aus. Dabei wurde die ehemalige IFU-Mitarbeiterin Nadezda Missal für ihre praxisnahe Forschung am Institut im Rahmen des Forschungsverband "massiver Leichtbau" mit dem Otto-Kienzle Preis geehrt. Entsprechend dem Schwerpunktthema massiverNACHWUCHS des Jahrestreffens konnte sich der Masterstudent Jonathan Böhm vom IFU über den Erhalt eines der vergebenen Stipendien freuen.

Presseinformation Jahrestagung Massivumformung

Zum Seitenanfang